AEQ-WEB

PHP7 Kurs - Mathematische Operationen
PHP7 Kurs
15.07.2018

PHP7 Kurs- Math. Operationen

Zu diesem Artikel gibt es auch ein Video auf Youtube: PHP7 Kurs - Mathematische Operationen


PHP7 Mathematische Operationen

In diesem Kapitel geht es um mathematische Operationen in PHP. Dazu gibt es einerseits die Grundrechnungsarten (Addition, Subtraktion, Division und Multiplikation), aber auch erweiterte Implementierungen, wie zum Beispiel das Berechnen von Quadratwurzeln, Potenzen, Kurvendiskussionen oder Logarithmen. Der Vorteil von PHP ist, dass die Variablen grundsätzlich keinen bestimmten Datentyp benötigen und daher leicht in eine größere Rechenoperation integriert werden können.


PHP Addition

PHP Code:

<?php
$var1 = 5.5;
$var2 = 12;
$erg = $var1 + $var2;
echo "Das Ergebnis lautet: " . $erg;
?>

Ausgabe:

Das Ergebnis lautet: 17.5

In diesem Beispiel werden am Anfang zwei Variablen definiert, die anschießend mit einem Plus in der Mitte addiert werden. Eine neue Variable ($erg) bildet dann die Summer aus der Addition. Anschließend wird über die Echo-Funktion die Variable ausgegeben. Wir das Operationszeichen + durch ein – ersetzt, so wird anstatt der Addition eine Subtraktion der Variablen durchgeführt.


Operator Funktion
+ Addition
- Subtraktion
* Multiplikation
/ Division
pow() Potenz
log() Logarithmus
round() Ruden (Ganzzahlig)
sqrt() Quadratwurzel

Eine Liste mit allen Operationen gibt es im PHP Manual.


Komplexe Berechnung

PHP Code:

<?php
$var1 = 12.5;
$var2 = 4;
$erg = round(sqrt(($var1*$var2)+25),2);
echo "Das Ergebnis lautet: " . $erg;
?>

Ausgabe:

Das Ergebnis lautet: 8.66

Das ist ein komplexeres Beispiel einer mathematischen Operation. In diesem Beispiel werden zuerst die beiden Variablen in der Klammer multipliziert. Danach wird das Produkt mit der Zahl 25 addiert. Im nächsten Schritt wird die Wurzel aus dem Gesamtergebnis gezogen. Damit dann das Ergebnis nicht zu viele Nachkommastellen hat, wird alles noch auf zwei Kommastellen gerundet.



Von Alex @ AEQ-WEB 138
Tags :