AEQ-WEB

PHP7 Kurs FOR & WHILE LOOP Table
PHP7 Kurs
12.07.2018

PHP7 Kurs - For & While

Zu diesem Artikel gibt es auch ein Video auf Youtube: PHP7 Kurs - For und While Schleifen erstellen und Tabellen erzeugen


Schleifen in PHP

In Kapitel 2 wurden bereits die Grundfunktionen von PHP7 erklärt. In diesem Kapitel zeigen wir, wie Schleifen funktionieren und wie draus eine HTML-Tabelle entsteht. Schleifen werden in PHP benötigt, um bestimmte Vorgänge in einem Programm mehrmals zu wiederholen. Zum Beispiel gibt es in einer Textdatei viele Datensätze, die geändert werden müssen. Dann kann mit PHP eine Schleife erstellt werden, die alle Datensätze in einer Datei ändert, wenn eine bestimmte Bedingung zutrifft.


PHP FOR-Schleife

PHP Code:

<?php
for ($x = 0; $x <=5; $x++){
  echo "Variable x ist: " . $x; 
}
?>

Ausgabe:

Zähler ist: 0
Zähler ist: 1
Zähler ist: 2
Zähler ist: 3
Zähler ist: 4
Zähler ist: 5

Die FOR-Schleife benötigt drei Elemente als Bedingung. In der runden Klammer nach dem „for“ ist der erste Wert der Startwert ($x = 0;). In diesem Beispiel ist der Startwert 0. In der Mitte befindet sich der Endwert ($x <= 5). Dieser liegt in diesem Beispiel bei 5. Der letzte Parameter ($x++;), ist die Aktion, die bei jeder Wiederholung der Schleife durchgeführt werden soll. In diesem Fall soll der Zähler ($x) um eins erhöht werden. Im Bereich der geschwungenen Klammer befindet sich der Code der ausgeführt werden soll. In diesem Beispiel soll die Variable $x ausgegeben werden. Die Schleife hat jetzt den Startwert 0, der in der nächsten Runde zu 1 wird und so lange erhöht wird, bis er höher als 5 wird. Danach wird die Schleife beendet.


PHP WHILE-Schleife

PHP Code:

<?php
$x = 0;
while($x <= 5){
  echo "Variable x ist: " . $x;
  $x++;
}
?>

Ausgabe:

Zähler ist: 0
Zähler ist: 1
Zähler ist: 2
Zähler ist: 3
Zähler ist: 4
Zähler ist: 5

Die WHILE-Schleife ist ähnlich aufgebaut, wie die FOR-Schleife, jedoch befindet sich in der runden Klammer nur eine Bedingung. Hier ist die Bedingung, dass $x kleiner oder gleich 5 ist. Solange das zutrifft, wird die schleife auch ausgeführt. Wenn man nur diese Bedingung hineinschreibt, würde die Schleife unendlich oft wiederholt werden, oder so lange, bis das System einen Fehler macht. Deshalb muss auch hier in der Schleife ein Zähler eingebaut werden. Dieser befindet sich nach der Ausgabe bzw. dem ECHO-Syntax. Auch hier wird mit $x++; pro Durchgang der Wert um 1 erhöht. Der Startwert wird hier allerdings außerhalb der Schleife bzw. Bedingung definiert. Daher befindet sich oberhalb von while die Definition $x = 0;


PHP HTML Tabelle

PHP Code:

<?php
$x = 0; 
echo '<table border="1">';
echo '<tr><th>Nummer</th>';
echo '<th>Element</th></tr>';
while ($x <= 5) {
echo '<tr>';
echo '<td>'.$x.'</td>';
echo '<td>Element '.$x.'</td>';
echo '</tr>';
$x++;
}
echo '</table>';
?>

Ausgabe:

Nummer Element
0 Element 0
1 Element 1
2 Element 2
3 Element 3
4 Element 4
5 Element 5

Ein praktisches einfaches Beispiel ist die Erstellung einer Tabelle mit einer Schleife. In diesem Beispiel wird mit HTML Code in PHP eine Tabelle erstellt, die bei jeder Wiederholung der Schleife den Zähler anzeigt.



Tags :