Online Shopping in China

In China erhält man beim Online Shopping fast alles. Die Preise sind meistens deutlich günstiger als in Europa. Wir haben einige Online Shops getestet und teilen hier unsere Erfahrungen bezüglich der Bezahlung, dem Zoll und der Lieferzeit.
Online Shopping in China

Bezahlung und Sicherheit beim Online Shopping

In China gibt es extrem viele Online Shops. Große Händler wie Deal Extreme, Gearbest, Alibaba oder der Aliexpress. Hier gibt es meistens sogar schon ein Rückgaberecht. Bei den riesigen Händlern ist die Bezahlung mit der Kreditkarte ungefährlich. Dennoch ist eine Prepaid Kreditkarte vom Vorteil. Paypal ist eine der sichersten Zahlungsmethoden, weil man hier den Käuferschutz hat. Mit Paypal kann man bei jeden Online Shop bestellen, denn sollte die Ware nicht eintreffen oder der Händler weigert sich, defekte Waren zurückzunehmen, hilft Paypal und man bekommt das Geld wieder Retour.

Tracking & Paketverfolgung

Die meisten Händler geben bei ihren Paketen eine Tracking-ID von einem Zustelldienst dazu. Das große Problem ist, dass diese Trackingnummern meistens nicht funktionieren. Der wichtigste Tipp ist, dass man zumindest 3-4 Tage wartet, denn die Trackingnummer funktioniert meistens nicht sofort. Bei den Amazon Drittanbietern erhält man meistens die Sendungsnummer, aber nicht den Namen des Transportunternehmens. Hier hilft beispielsweise der universelle Tracker 17track.net. Dieser probiert die Senungsnummern bei vielen Unternehmen durch und hat auch in den meisten fällen einen Treffer. Am höchsten ist die Chance, wenn die Sendungsnummer auch Buchstaben enthält. Wenn die Trackingnummer nur aus Zahlen besteht, kann es oft auch für 17track schwierig werden. Am besten kontaktiert man hier einfach den Verkäufer. Bei vielen Shops müssen oft einige wenige Euro für eine Tracking-ID gezahlt werden. Es zahlt sich aber immer aus, eine Sendungsnummer zu erwerben. Sollte eine Sendung einfach nicht ankommen, sollte man sich mit den Shop in Verbindung setzten. Meistens wird einem da auch gut weitergeholfen.

Zoll & Lieferzeiten

Pakete kommen von China eigentlich recht schnell nach Europa. Teilweise beträgt die Lieferzeit in das Zielland oft nur 5 bis 10 Tage. Trotzdem braucht das Paket dann meistens fast einen Monat bis es vom Versanddatum am Ziel angekommen ist. Der Grund für diese Verzögerung ist der Zoll. Liegt der Wert unter ungefähr 22€ (Österreich) bzw. ungefähr unter 26€ (Deutschland) ist kein Zoll zu bezahlen. Der Absender markiert das Paket oft als Geschenk. Dadurch kann man sich möglicherweise die Zollgebühren sparen. Sollte man jedoch etwas bestellen, was offensichtlich einen höheren Wert hat, wie zum Beispiel ein Smartphone, kann man davon ausgehen, dass dafür Gebühren eingehoben werden. Richtig teuer kann es werden, wenn die Ware einen Wert von 150€ übersteigt. Denn dann ist nicht nur die Mehrwertsteuer zu zahlen, sondern auch die Zollgebühren. Außerdem verrechnet die Post derzeit eine Pauschale von 10 €, wenn die diese die Gebühren vom Postboten eingehoben werden.